Zum Inhalt springen

Ausstellungsbesuch “Atmen”

    Bei strahlendem Sonnenwetter machte sich der Oberstufenkunstkurs von Herr Plorin am 9.11. auf den Weg zur Hamburger Kunsthalle, um dort die neue Ausstellung “Atmen” zu besuchen.

    Werke aus den verschiedensten Epochen in den unterschiedlichsten Medien zeigten ein großes Spektrum künstlerischer Positionen, die sich mal mehr mal weniger mit dem Thema “Atmen” auseinandersetzen: Neben der Malerei alter Meister waren auch Fotografien, Installtionen und Videos vertreten, die auch zum Mitmachen aufforderten und nachhaltig zum (Nach-)Denken anregten. Somit war der Besuch der ideale Auftakt zum großen Semesterprojekt, bei dem sich die Schüler:innen selber dem Thema “Atmen” widmen.

    gez. Hr. Plorin