Zum Inhalt springen

Lese-Club

Bibliothek

  • Unter dem Motto: „Horizonte erweitern. Welten erlesen.“ haben wir im September 2020 gemeinsam mit dem Kulturzentrum BiM am Gymnasium Meiendorf den Leseclub gegründet. In gemütlicher und entspannter Atmosphäre treffen sich hier Kinder zwischen 9 und 12 Jahren, um gemeinsam zu lesen, zu spielen und mit Medien kreative Dinge auszuprobieren. Angeleitet werden sie dabei von pädagogisch geschulten Ehrenamtlichen aus dem Bezirk, die regelmäßig jede Woche die Treffen vorbereiten, durchführen und die Leseförderung begleiten.

    Der Leseclub ist nicht nur offen für alle Kinder, die gerne lesen, vor allem mit anderen zusammen, sondern gerade für diejenigen gedacht, die bisher noch nicht oder kaum Zugang zum Lesen und Literatur gefunden haben. Neben dem Lesen steht aber das soziale Miteinander im Mittelpunkt. Die Kinder können im Leseclub neue Freunde finden, mit Spaß und Freude basteln, singen, malen, lesen, lachen und sich austauschen.


    Adresse des Gymnasium Meiendorfs:

    Schierenberg 60, 22145 Hamburg

    Bei Fragen rund um den Leseclub bitte melden unter:

    leseclub@gym-meiendorf.de

    Interessierte für die ehrenamtliche Tätigkeit als Betreuer*innen des Leseclubs können sich beim Kulturzentrum BiM melden:

    kontakt@bim-hamburg.de


    Montags, 14:00-15:30 Uhr

    • im Kreuzbau in Raum 804.
  • Herzlich willkommen auf der Seite der Schülerbibliothek des Gymnasium Meiendorf. Unsere Schülerbibliothek steht allen Schülerinnen und Schülern der Unterstufe, Mittelstufe und Oberstufe zur Verfügung und auch die Lehrkräfte des Gymei sind gern gesehene Gäste.

    Die Schülerbibliothek umfasst mittlerweile über 4000 Bücher, die ausgeliehen oder in der Pause gelesen werden können. Den Schülern stehen in den Bereichen Krimis/Thriller, Liebe, Fantasy, Freunde, Familie, Geschichte und Abenteuer eine große Auswahl an Büchern zur Verfügung. Aber auch englische, französische und spanische Lektüre kann bei uns gefunden werden. Ferner findet ihr in unseren Regalen Fachliteratur aller Unterrichtsfächer, die zur Recherche und der Beschaffung von Informationen für den Unterricht dienen kann.

    Solltet ihr Bücherwünsche haben, die ihr nicht bei uns findet, äußert diese gerne, ihr helft uns damit, den Bestand möglichst aktuell zu halten. Wir freuen uns auch über Rezensionen und eure Lesetipps. Kommt gerne vorbei zum Schmökern, Spielen und Arbeiten oder nehmt euch ein spannendes Buch mit nach Hause.


     

    Die Schülerinnen und Schüler der Bibliotheks-AG organisieren die Ausleihe und Pausenaufsichten nahezu selbstständig sowie Projekte wie z.B. die Meiendorfer Lesepause oder Märchennachmittage. Darüber hinaus müssen Neuanschaffungen digitalisiert und ins System eingegeben werden. Habt ihr Interesse, dabei zu sein? Dann meldet euch in der Bibliothek oder bei Frau Jütte.

    Die Bibliotheks-AG freut sich über neue Mitglieder!

    Wir treffen uns immer mittwochs in der ersten großen Pause in der Bibliothek!


    Öffnungszeiten Schülerbibliothek (Mo. – Fr.)

    • 1. große Pause
    • 2. große Pause
    • AG-Leitung: Fr. Jütte

     

    Öffnungzeiten Lehrmittelbibliothek:

    Mo: 2. große Pause (Fr. Sägert)

    Di: geschlossen

    Mi: 1. große Pause (Fr. Benner)

    Do: geschlossen

    Fr: 1. große Pause (Fr. Martins)