Zum Inhalt springen

Stadtradeln: Schüler:innen prämiert

    Das Stadtradeln ist vorüber und wir haben wieder eine ganze Menge Kilometer zusammengefahren: Mit fast 38.000 km sind wir am Gymnasium Meiendorf einmal fast um die Erde geradelt. Ein tolles Ergebnis, das uns hamburgweit den 6. Platz sichert!

    Am 6.10. haben wir nun die schulinternen Preise verliehen. Unsere besten Individualfahrer sind:

    1. Mats Gödeke (S1)
    2. Jule Goldt (9. Klasse)
    3. Tim Hemmerich (6. Klasse)

    Die Klasse 6a und das Profil  11.3 B werden außerdem vom Schulverein für das fleißige Radfahren von insgesamt über 3.000 km belohnt.

    Herzlichen Glückwunsch!