Zum Inhalt springen

The Band: Probewochenende in Stade

    Die Deutsche Bahn hat alles gegeben: Zugausfall und Gleiswechsel. Nach einem Sprint der gesamten Band vom Gleis 11 zum Gleis 4 des Hamburger Hauptbahnhofs erreichten wir doch noch den Zug nach Stade.


    In dem hübschen ehemaligen Hansestädtchen brachten wir unser Weihnachtsprogramm auf Hochglanz und hatten viel Spaß am Billardtisch, mit Werwolf und Wizzard. Während der Mittagspause am Samstag ist uns das Mr. X-Team abhandengekommen, konnte aber nach einer Jagd durch die Stader Innenstadt vor dem Musikladen gestellt werden.


    Egal ob wir Smoke on the Water geschmettert oder einen kreativen Spieleabend gemacht haben: Die Stimmung war immer super.


    Die Deutsche Bahn hätte es besser wissen müssen: You can´t stop The Band!


                                                                                                               Benjamin Schmidtpeter